Schülerassistentenausbildung

Schüler aus zahlreichen Schulen der Umgebung trafen sich zu gemeinsamen Workshops rund um das Thema “aktive Pausengestaltung”. Ausrichter dieser Veranstaltung war die Sportjugend des Landessportbundes Rheinland Pfalz.

Drei Wochen, jeweils freitags und samstags, nahmen Schüler und Lehrer an dieser Ausbildung in der Landesschule für Gehörlose und Schwerhörige in Neuwied teil.

Im Mittelpunkt standen die Organisation von Spielen, die Sicherheit und der richtige Umgang mit den Sportgeräten. Weitere interessante Anregungen boten an diesen Tagen ein Deeskalationstraining, der Anti-Gewalt-Parcours zur Entwicklung von Konfliktfähigkeiten und das Thema Inklusion.

Fazit!

Schüler und Lehrer hatten Spaß. Die Jugendlichen erhielten zum Abschluss eine Teilnahmebescheinigung, sowie ein T-Shirt der Sportjugend. Die Lehrer gingen mit konstruktiven originellen Erfahrungen nach Hause.

Impressionen vom Workshop

 

 

Veröffentlicht unter Projekte | Kommentare deaktiviert

Fahrradführerschein bestanden! : )

3 erfolgreiche Projekttage in der Klasse 3/4!

Vor den Osterferien lernten die Eleven die theoretischen Grundlagen der Verkehrserziehung kennen.

Da wurden die Vorfahrt geübt, die Verkehrsschilder gepaukt und die Handzeichen gebüffelt.

Nach den Osterferien ging es dann in die Jugendverkehrsschule der Polizei in Neuwied. Hier lernten die Anfänger in vier Einheiten bei Herrn Heitger und Herrn Busch die praktische Seite des Fahrradfahrens kennen. Mit viel Eifer und Disziplin wurden Vorfahrt, das richtige Linksabbiegen und das Vorbeifahren an einem Hindernis geübt.

Am Freitag, 17.4.15 war es dann soweit: die Prüfung stand an. Lampenfieber, Nervosität und Herzklopfen mussten überwunden werden.

Fazit!

Alles richtig gemacht!

 Die Anspannung hatte sich gelohnt.

Strahlend konnten alle Projektteilnehmer die erkämpfte Trophäe in ihren Händen halten.

 

Herzlichen Glückwunsch!!!

 

 

Veröffentlicht unter Projekte | Kommentare deaktiviert

TOM-TOM-CUP in Engers

10 Mannschaften der Grund-und Orientierungsstufe sorgten am 19.3.2015 das einundzwanzigste Mal für ein aufregendes Fußballturnier.

Die spannende Frage des Tages:

Welchen Platz wird unsere Mannschaft in diesem Jahr belegen?

Jeder weiß doch: Wenn man keine Tore schießt, wird es schwer, ein Spiel zu gewinnen.

Spannung war keine Mangelware, denn eine völlig neu aufgestellte Schulmannschaft trat in diesem Jahr den harten Kampf um die Plätze an. Kondition, Taktik und Spielverhalten wurden mit einem 2. Platz in der Gesamtbewertung belohnt.

Ich kann mir gut die Jubelschreie unserer ,Ballkünstler‘ vorstellen, als ihr Enthusiasmus mit

20 Eintrittskarten

zum Fußballspiel 1. FC Kaiserslautern gegen FC St. Pauli

und

10 Trinkflaschen vom FC Bayern München

honoriert wurde.

Fazit des Tages:

 Sie haben alles richtig gemacht! Gratulation! 

TOM TOM  Schüler verdeckt

Veröffentlicht unter Projekte | Kommentare deaktiviert

Stundenplan außer Kraft

Am 12.02.2015 kamen natürlich alle Lehrer und Schüler ohne Schulmaterialien. Warum? Unser Prinzenpaar und der Elferrat hatten das Sagen. Schulkarneval war angesagt! Für die Rundumorganisation sorgte traditionell die Klasse 9.

Herzlichen Dank für die perfekte Vorbereitung!

Viele Schüler sorgten im Programmteil für Spaß und ausgelassene Stimmung. ,Superkracher’ sorgten für viel Applaus. An dieser Stelle grooooßen Dank an alle jugendlichen und erwachsenen Akteure.

Der Kostümwettbewerb-auch in diesem Jahr eine schwierige Entscheidung für die Jury! Wer die Wahl hat, hat die Qual! Es gab viele Favoriten für die Prämierung.

Pannen? Nein!

Störfälle? Nein!

Fazit: Alles in allem ein richtig cooler Tag!

 

Veröffentlicht unter Schulfeste | Kommentare deaktiviert